Milchproduzenten
Milchproduzenten

foto-agricoltura

Die bäuerliche Arbeit in Livigno

Das Tal von Livigno liegt in einer Höhe von etwa 1.800 Metern. Der Winter ist lang und hart, der Sommer kur, aber mild. Das Einzige, was man aus dem Boden gewinnen kann, sind Futtermittel, die Grundlage der Ernährung unseres ganzen Viehbestands.

Die landwirtschaftliche Saison beginnt mit im Mai der Schneeschmelze, wenn die Bauern mit dem „Kurer“ über ihre Böden gehen und die Wiesenflächen säubern. Die Heuernte ist der wichtigste Moment. Das Gras wird geschnitten, ausgebreitet und zum Trocknen umgewälzt. Das Heu wird gesammelt und in die nahen „Toilà“, die Schober, gebracht, wo es den ganzen Winter über gelagert wird. Im Herbst, wenn das Vieh von den hoch gelegenen Almen zurückkommt, lässt man es noch weiden, solange es das Klima erlaubt. Das ist auch die Zeit, in der die Wiesen gedüngt werden. Der Dung wird sorgfältig ausgebracht, bevor der Schnee das Tal bedeckt. Bis vor wenigen Jahrzehnten erfolgte das alles von Hand und verlangte den Einsatz der ganzen Familie. Heute bringt die Mechanisierung beachtliche Vorteile. Trotzdem mangelt es aber nicht an den von alters her mit unserem wankelmütigen Bergklima verbundenen Schwierigkeiten.

agricoltura3 001Das Herzstück der ganzen bäuerlichen Arbeit ist seit jeher die Milchverarbeitung, das letzte Glied einer langen Kette, die mit den Wiesen und den Almweiden beginnt. Milch, der wertvolle und naturreine Rohstoff, hat unsere Vorfahren dazu gebracht, mit Erfahrungswissen und Geduld Techniken zu entwickeln, mit denen man sie unter Einsatz unzähliger Holzgeräte zu Butter, Käse, Quark verarbeiten und damit haltbar machen konnte.

 

In der Molkerei von Livigno wird die Tradition der Milchverarbeitung weiterhin gepflegt und die Geheimnisse der bäuerlichen Überlieferungen nehmen in unseren Produktionslabors und Kellern Form und Geschmack an.

 Landkarte

 

Latteria Livigno un Certificato di Eccellenza 2013

Folgen Sie uns auf ...

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK oder schreiben Bewertung auf TripAdvisor