Produktionsanlagen
Produktionsanlagen

laboratorio

foto laboratorioGroße, zum Wildbach Spool und dem Fahrrad- und Wanderweg gerichtete Fenster laden dazu ein, ins Inner e der Produktionsanlagen der Molkerei von Livigno zu schauen, und dasselbe geschieht an den Glaswänden der Galerie, durch die man die einzelnen Phasen der Milchverarbeitung von oben beobachten kann.

Die Molkerei von Livigno verbindet die Traditionen einer naturverbundenen bäuerlichen Wirtschaft mit den modernsten Herstellungstechnologien, die höchsten Qualitätsstandard gewährleistet. Aktuellste Geräte zur Milchverarbeitung sind hier eingesetzt. Da kann man zum Beispiel die hoch entwickelte Anlage zur UHT-Produktion, eine der ersten in Europa, bewundern, die die bakterielle Belastung der Milch durch direkte Dampfzuführung von Dampf und damit deren Erwärmung in wenigen Sekunden auf 143°C abbaut. Ebenfalls gesehen werden können der Raum der Butterherstellung, die vielfältig genutzten Räumlichkeiten der Käseproduktion und die Fermentierungsanlagen für Joghurt. Die Geräte der Marke REDA (VI) garantieren konkret und nachprüfbar sichere Qualität. Im Analyselabor der Molkerei wird die gesammelte Milch täglich geprüft, wobei jede Probe den Anforderungen des strengen internen Reglements entsprechen muss. Ein spezielles System der Verfolgbarkeit erlaubt, alle Phasen der Verarbeitung zurückzuverfolgen und garantiert somit dem Verbraucher die Unverfälschtheit der Produkte, die aus der Molkerei von Livigno kommen.

 

Latteria Livigno un Certificato di Eccellenza 2013

Folgen Sie uns auf ...

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK oder schreiben Bewertung auf TripAdvisor